In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Dienstag, 4. Oktober 2016

Nur noch fünf mal schlafen ...

Ja richtig,
nur noch fünf mal schlafen
bis die Oktober 2016 Strickferien auf Sternenberg beginnen!

Wie immer treffen wir uns um 11:00 Uhr zum Apéro
und geniessen anschliessend unser erstes gemeinsames Mittagessen.

Wichtig!
Dieses mal starten wir im kleinen Kursraum !
Was auch heisst, dass wir das Haus erst gegen Abend beziehen können!
Also bitte euer Strickzeug griffbereit einpacken!

Seid Ihr schon am Koffer packen?
Eure Wollknäuelchen am sortieren?
Entsprechende Stricknadeln - Nadelspiele und Rundstrick am heraussuchen?
Nicht zu vergessen sind auch Eure persönlichen Unterlagen, Schreibzeug etc.

Aber was erzähle ich da, Ihr wisst ja wie es läuft ...

Auch bei mir beginnt so langsam die Hektik ... lach...
alle Jahre wieder ... 
und wie immer gibt es noch so einiges zu erledigen ...

Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag
und lasse Euch liebe Strickgrüsse da.

Eure Damaris Keller
Designerin, Organisatorin und Kursleiterin der Strickferien in Sternenberg

1 Kommentar:

  1. Ach, da wäre ich auch gerne wieder dabei! Aber ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr!
    Die Strickferien sind immer so schnell vorbei, je länger man sich drauf freut, desto mehr hat man davon.
    Ich wünsche allen Strckfrauen eine gute Anreise und ganz viel Spaß beim Stricken und tüfteln!
    Lg Ute

    AntwortenLöschen