In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Dienstag, 5. Juli 2016

Wieder erhältlich - Kaufanleitung zum Element *eigene Muschel* inkl. *Löchlimuschel*

Meine *eigene Muschel* welche einfach zu stricken ist, 
habe ich bereits 2005 entworfen und gestrickt ...

2011 erfolgte die erste Veröffentlichung auf Wunsch von Strickferien-Teilnehmerinnen.

Weil das Element *eigene Muschel* immer wieder aktuell ist und auch gut zum Sommer passt, 
habe ich nun die Kaufanleitung neu überarbeitet, 
welche ab sofort in der neuen Version wieder erhältlich ist.
Kosten CHF / Euro 9.00
zahlbar über PayPal oder Banküberweisung
Wie immer müssen die entsprechenden gewünschten Daten per Mail angefordert werden.
Allfällige Spesen müssen vom Käufer übernommen werden.

Diese Anleitung erklärt alle *Muschel-Formen* - mit und ohne Lochmuster -
 die gebraucht werden - Reihe für Reihe - 
für einen sommerlichen Pullover mit angeschnittenem Arm 
oder auch für ein Träger-Top / Tunika.
Schema als Anhaltspunkt vorhanden.
inkl. Zeichenblatt - 10 Seiten
 
  Diese sommerlichen Pullover wurden von mir in vergangenen unterschiedlichen Zeiten gestrickt ...
 
und nun noch ein paar Inspirationen von Strickferien-Teilnehmerinnen:
 gestrickt von Suzanne K.
 gestrickt von Käthi W.
 
gestrickt von Käthi St.
Nähere Informationen zu den einzelnen Modellen findet Ihr in den Juli-Strickferien 2011.

Für heute lasse ich liebe Grüsse da
und wünsche einen sonnigen Tag
Eure Damaris Keller
Designerin, Organisatorin der Strickferien und Kursleiterin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen