In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Dienstag, 21. April 2015

es ist Dienstag...

Wenn "Frau" Morgen's um 5:30 Uhr so begrüsst wird ...
kann es nur ein guter "Stricktag" werden... hier in Sternenberg ...

...das Frühstück bereits um 7:30 Uhr liebevoll hergerichtet ist ...
... ist "Frau" gut vorbereitet um alle Infos aufzunehmen und auch umzusetzen, 
die es im Kursraum zu erfahren gibt...

Nur gut, dass ein Frühlings hafter Mittagstisch kurz nach 12:00 Uhr einlädt
ein leckeres Mittagessen zu geniessen ...
Salat ; Rindsplätzli geschmort - Polenta und Fenchelgemüse

So kann "Frau" ganz ungeniert den ganzen Nachmittag durchstricken,
sich mit dem neu dazu Gelernten befassen ...
egal ob vorwärts oder auch wieder einmal rückwärts ...
Zwischendurch mal kurz einen Kaffee an der Sonne geniessen, mit einem Schälchen Mangocréme

bis dann kurz nach 18:30 Uhr bereits wieder ein leichtes Nachtessen auf dem Tisch steht ...

Schon wieder neigt sich ein herrlicher Tag in Sternenberg dem Ende zu ...
und wir wünschen eine gute, ruhige, erholsame Nacht ...
und freuen uns auf lieben Besuch ... Morgen ...


PS: weitere tolle Impressionen und Berichte 
über und von den April2015 - Strickferien in Sternenberg
 findet ihr auch hier.

1 Kommentar: