In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Freitag, 24. April 2015

Bereits wieder Freitag ...

Oh lala ... schon wieder Freitag ...
So lange werden die Strickferien ersehnt und so schnell sind diese auch wieder vorbei.
Wir lassen einen letzten Blick in die Ferne schweifen ...
zum letzten Mal sitzen die "hartgesottenen" Strickerinnen im Kursraum und nutzen die allerletzte Gelegenheit um Fragen zu stellen oder auch die letzten Maschen gemeinsam zu stricken ...
die ersten Strickerinnen haben uns bereits nach dem Frühstück verlassen ...
Ist es nicht herrlich, was "gestrickselt" wurde in diesen vergangenen Tagen ?
Nach einem letzten leckeren Mittagessen heisst es nun endgültig Abschied nehmen von Sternenberg, 
Abschied nehmen von einer tollen Strickgruppe, mit hoffentlich viel neuem Wissen im Gepäck und vielen schönen Erinnerungen an die herrlichen, sonnigen Tage in Sternenberg.
Auf meinem Heimweg durfte ich einen herrlichen Blick in die Alpen erhaschen
und es bleibt mir nur noch
EUCH DANKE zu sagen; DANKE das IHR da wart !
Ohne EUCH gäbe es die Strickferien in Sternenberg nicht ...

Nun wünsche ich Euch viel Freude beim weiter Stricken Eurer persönlichen Modelle,
dass Ihr das neu dazu Gelernte auch umsetzen könnt
und Euch schon bald über ein neues fertiges Strickstück freuen dürft.

Ich wünsche Euch eine gute Heimreise und eine schöne erholsame Zeit
und wer weiss, vielleicht sehen wir uns ja wieder ... in Sternenberg...

Mit lieben Strickgrüssen
Eure Damaris Keller
Organisatorin und Kursleiterin der Strickferien in Sternenberg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen