In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Mittwoch, 9. Oktober 2013

Anstrickbilder

Heute zeigen wir Euch die ersten Anstrickbilder.
 
"Einer-Patches" und seine Möglichkeiten, ist eines der Themen in dieser Woche.
 
 
Zu diesem Thema gehören auch diese Teilchen ...
"Doppelseitiger-Patch", ein altes Muster nach Horst Schulz,
neu interpretiert.
"Kreise und Kacheln" in Variationen, sind auch wieder eine Herausforderung.
Modell "Federleicht", dieses Mal in Leinen, braucht auch viel Aufmerksamkeit.
"Grosser Zweier", immer wieder einmal beliebt.
 
Wie unschwer zu erkennen ist, sind alle 10 Strickerinnen auf Sternenberg fleissig am Nadeln,
gibt es doch auch immer wieder Theorie dazwischen, oder müssen Aufgaben erfüllt werden, wie zum Bspl. wieder einmal zeichnen ... lach...
 
Nun freuen wir uns Heute auf lieben Besuch,
denn gleich 4 Strickerinnen haben Heimweh nach Sternenberg oder möchten endlich mal wissen, wie das so ist in Sternenberg.
 
Herzliche Strickgrüsse nach Hause
von den fleissigen Strickerinnen in Sternenberg,
... die ja neugierig sind, ob der angesagte Schneefall auch eintrifft ...


Kommentare:

  1. Au ja, da sind tolle Anfänge zu sehen.
    Ich wünsche euch noch ganz viiiiel Spaß bis Freitag.
    Und hoffentlich habt ihr auch mal ein paar Sonnenstrahlen!

    Strickgrüße von Netty

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht ja schon sehr interessant aus. Freue mich schon auf eure fertigen Teile. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Oh...da sind spannende Projekte im Gange:)
    Danke fürs zeigen!
    Grüessli Sonja

    AntwortenLöschen