In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Sonntag, 22. April 2012

Schritte 3 und 4 und 5 ...

und weil Ihr nun so richtig im Schuss seid, geht es gleich weiter,
mit Schritt 3
Ja richtig, es beginnt wieder von vorne mit Farbe 1

und Schritt 4 mit Farbe 3
 graues Teilchen:
12 Maschen anschlagen, 12 Maschen rechts herausstricken 
und dabei, bei Bedarf gleichmässig verteilt, Maschen verdoppeln.

gelbes Teilchen:
12 Maschen rechts herausstricken, 12 Maschen dazu anschlagen ...

Alles klar?

Ja dann gibt es auch gleich Schritt 5:
und dazu braucht Ihr nun Farbe 4 

Sodele Ihr fleissigen Mitstrickerinnen,
ein Viertel ist bereits geschafft
Kompliment !

Könnt Ihr noch? Wollt Ihr noch?
oh ja... es geht gleich weiter ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen