In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Dienstag, 26. Juli 2011

Wieder in Sternenberg ...

Wir möchten es nicht versäumen,
Euch mal liebe Strickgrüsse aus Sternenberg zu senden.

Ja, am Sonntag war es endlich so weit
und sieben Strickfrauen haben sich Sternförmig, leider bei strömendem Regen, eingefunden in Sternenberg zu den Juli Strickferien von diesem Jahr.

Wieso Sternförmig?
Aus München, Winterthur, Baden, Langenthal, Biel, Ermenswil und Wolfhausen,
sind sie angereist, nach Sternenberg, alles Orte, die im grossen Kreis, rund um Sternenberg liegen.

Wie immer wurde sofort fleissig los gestrickt, dieses mal aber war der Start im kleinen Kursraum.

Nach einem feinem Apéro und Zmittag, haben sich 5 der Strickerinnen bereits mit den mysteriösen Topflappen beschäftigt und sich so einige Fragen gestellt.

Stolz zeigen wir Euch gerne den Stand von gestern Nacht...
Wie geht es eigentlich Euren Topflappen?
Alles klar?
Wer strickt auch noch mit?

Bei Pia haben wir ja schon tolle Erfolge gesichtet und auch Käthi (leider ohne Blog) hat sich ja gemeldet ...
Dann weiss ich noch, dass Gabriella mit strickt, dazu aber später mehr ...

Fortsetzung folgt ...


Kommentare:

  1. Ich stricke auch noch mit, hatte ein paar Start
    Schwierigkeiten,aber jetzt hab ichs kapiert,
    ein neue Herausvorderung ist immer gut.Vielen
    dank fürs mitmachen.
    Ganz liebe Grüße auch an die Strickrunde
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Hallo zusammen
    Schön, dass ihr alle gut eingetroffen seit (mit und ohne Badekappe). Ich habe gestern Zeit eingekauft und die Wolle wartet auf meine Stricknadeln....und den Anschlag...
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ha,ha,ha..ich war es nicht, ich habe gaaaaaaar nichts gesagt!
    Pia

    AntwortenLöschen
  4. Kommentar aus den Strickferien:
    Damaris hat es zwischendurch etwas schwierig mit uns, denn ...
    - für Erfolge sind wir selbst verantwortlich
    - für Missgeschicke haben wir ja die Kursleiterin
    Herzliche Grüsse an die Aussenwelt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Liebe Strickfrauen,
    Die Topflappen werden alle sehr schön.
    Warum folgt ihr nicht immer so gut???
    Na hauptsach es gefällt Euch.
    Wünsche allen gutes LISME
    LG Vreni

    AntwortenLöschen