In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Mittwoch, 18. Mai 2011

Hier herrscht das kreative Chaos ....

 Hier herrscht das "kreative Chaos"
... und die "Leitung" tankt gerade neue Kräfte bei
diesem tollen Sonnenaufgang !

Fortsetzung folgt ...


Kommentare:

  1. Aber ein schönes Chaos:-)
    Weiterhin viel Spass beim stricken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Damaris und Kursteilnehmerinnen
    Ich bedanke mich nochmals recht herzlich, dass ich einen ganzen Tag bei Euch Gast sein durfte und all die tollen Strickarbeiten ansehen, Fragen stellen und mir schon meine Gedanken für den Sommer machen. Das schöne Wetter hat die Freude noch vervielfacht und ich konnte - keine ÜBERRASCHUNG - eine begeisterte, fröhliche PW-Runde antreffen und mich Wohlfühlen.
    Völlig überrumpelt las ich am Dienstagabend, dass es ein PW-Mystery gibt und so habe ich dann morgens ganz früh die ersten zwei Quadrate gestrickt, bis Abends war dann der erste Teil fertig (ich war umverschämt lange bei EUCH).
    So kann ich heute Morgen berichten, dass ich den zweiten Teil nur noch den RAND stricken darf, mein heutige UFO-Nachmittagsarbeit (ausnahmsweise). Ich wünsche EUCH noch eine schöne Restwoche und viel Spass und gut STRICK, Judith

    AntwortenLöschen