In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Mittwoch, 30. Juni 2010

Strickferien Oktober 2010

Nun ist es also wieder soweit und man kann sich sofort anmelden für die nächsten Strickferien in Sternenberg.

Diese finden vom
Sonntag 10. Oktober 
bis Freitag 15. Oktober statt.
(also 5 Nächte)

Das Anmeldeformular könnt Ihr hier anfordern:

Bitte im Betreff *Strickferien Oktober 2010* angeben.
Komplett ausgebucht !!!

Die Platzzahl ist beschränkt, also sofort Anmelden, denn die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Auf viele strickfreudige Strickfrauen freut sich
Eure Damaris Keller

ÜBRIGENS:
für alle Interessierten Strickferienteilnehmerinnen wird es ein ganz neues Muster geben, natürlich in der Patchworkstricktechnik.

Sonntag, 27. Juni 2010

*Einer-Patches* angewandt...

Ich freue mich sehr, dass ich Euch heute Fotos zeigen darf, von einer Strickferien-Teilnehmerin im April 2010.

Astrid hat sich als Neueinsteigerin im Patchworkstricken in diesem Kurs, unter anderem, mit dem Thema *Einer-Patches* oder wie Horst Schulz sie nennt, den *Topflappen-Patches* befasst.

Mit ihrem neu erworbenem Wissen hat sie sich nun zu Hause ans Werk gemacht.

Aber seht selber, was dabei rausgekommen ist:
Ihr ganz persönlicher Entwurf von vorne ...
... und von hinten
Liebe Astrid,
Vielen Dank, dass wir hier Deine Erstlings-Werke im Patchworkstricken bestaunen dürfen:-)
Ein grosses Kompliment.

Donnerstag, 17. Juni 2010

Treppen-Würfel-Muster...weiter geht's

Auch Silvia hat sich im Strickferienkurs vom April 2010
mit dem Treppen-Würfel-Muster befasst.

Heute dürfen wir Ihr fertiges Werk bestaunen:-)
Sie hat sich für ein wunderschönes Baumwollgarn entschieden,
was aber nicht immer so einfach war zum verstricken.
Auch hat Sie sich dazu entschieden ein bisschen 
mit dem "rechts und links anstricken" zu spielen
und somit eine ganz besondere Wirkung erziehlt.
Einmal mehr hat Sie die passenden Knöpfe gefunden.

Liebe Silvia,
Vielen herzlichen Dank, dass wir hier Dein tolles Werk bestaunen dürfen:-)
Ein grosses Kompliment.

Samstag, 12. Juni 2010

Italien-Strickferien Häkeltuch

Heute kann ich Euch das Endresultat meines
Italien-Strickferien-Häkeltuches zeigen.

Fast 450 gramm Baumwollgarn mit einer Lauflänge von 435m/150 g

habe ich hier mit Häkelnadel 3.5 zu meinem Italien-Häkeltuch verarbeitet.
 Stäbchen, Doppelstäbchen, Luftmaschen
nach Lust und Laune,
zum Abschluss noch ein Pikotrand
haben dieses Muster ergeben.
Nun misst das Tuch 160cm/80cm
und wurde letzten Montag auch bereits schon ausgeführt und für gut befunden.
Bei solch einer wunderbaren Rosenpracht
kann man das Strickferien-Gefühl auch im eigenen Garten aufleben lassen...
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine gute Zeit
viel Sonne und gutes Gelingen bei Euren Vorhaben.

Nicht versäumen möchte ich es,
Euch einmal herzlich zu danken, für Euer Interesse an den Strickferien.

Mit lieben Strickgrüssen
Eure Damaris Keller

Dienstag, 8. Juni 2010

Treppen-Würfel-Muster...

Ich freue mich sehr, dass ich Euch Heute diese Fotos zeigen darf.

Im Strickferienkurs vom April 2010 hat Elisabeth Ihre Jacke mit dem Treppenwürfelmuster begonnen.

Als Material hat Sie sich eine Mohairwolle ausgesucht, somit ist ein federleichtes Jäckchen entstanden.
Übrigens; die Verschlusskante hat Elisabeth auf die rechte Seite versetzt.

Liebe Elisabeth,
Vielen Dank, dass wir Dein tolles Werk hier bestaunen dürfen:-)
Ein grosses Kompliment.

Donnerstag, 3. Juni 2010

Wollefest in Leipzig

Heute möchte ich Euch von meinem Strick-Abenteuer in den letzten 5 Tagen erzählen und kann so vielleicht die Eine oder Andere Strickerin ein bisschen neugierig machen, denn auch das waren Strickferien für mich:-))

Gleich zu Anfang muss ich aber gestehen, dass ich kaum zum fotografieren kam, denn ich durfte sehr viele liebe Menschen kennenlernen,
durfte viele tolle Gespräche führen...
wunderbare Wolle fühlen und natürlich auch einkaufen...
also werde ich in diesem Beitrag einige Links setzen, damit Ihr einen Eindruck bekommt, wie einmalig das Erlebte war.

Für mich/uns war es einfach herrlich !!!

Ich war in Begleitung meiner Strickfreundin Suzanne K. am
dieses findet jedes Jahr am letzten Maiwochenende statt und wird organisiert vom Strick Café Leipzig

...und wenn Ihr die Fotos neugierig guckt, entdeckt Ihr ab und zu auch die Schweizer-Strickerinnen...

Ein erstes Stricktreffen,
besser ein *Vorstrickschwatzen* fand bereits am Freitagabend statt,
im Bayrischen Bahnhof in Leipzig,
ein wunderbares Lokal, richtig urgemütlich und auf jedenfall zu empfehlen.

Was meint Ihr, wie die anderen Gäste gestaunt haben über diese Strickrunde?

Wunderbare Berichte, wie wir den Samstag verbracht haben am Wollefest, findet Ihr zum Beispiel bei:

Foxi's wollige Werke und mehr
Netty's Hobby- das Stricken
Ricasock's Weblog

Am Sonntag sind wir Zwei dann nochmals zum Wollefest gefahren, leider hat da das Wetter nicht so ganz mitgespielt und einige Aussteller waren bereits wegen strömendem Regen abgereist.
Zwischendurch hat aber auch wieder die Sonne durchgeblitzt und diese Momente haben wir genutzt,
um in gemütlicher Runde spannende Gespräche zu führen...

zum Bspl. mit Frau und Herr Wollust
Birgit Freyer ist auch bekannt für Ihre tollen Tuch-Entwürfe
und steht in Ihrer Yahoo-Gruppe Knitting-Delight mit Rat und Tat zur Seite.


So, meine lieben Strickferien-Blogbesucher, ich hoffe Ihr wurdet nicht erschlagen von diesem doch langen Beitrag
aber ein Bild muss ich Euch noch zeigen ...
Diesen "Alpenexpress" Davos-St.Moritz haben wir bei einem unserer täglichen Altstadtbummels erblickt ... das gute alte Postauto in Leipzig:-)

Nun wünsche ich Euch eine gute Zeit
und wer weiss, vielleicht ist ja die Schweiz nächstes Jahr noch stärker vertreten am Wollefest in Leipzig...

Mit lieben Strickgrüssen
Eure Damaris Keller