In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Dienstag, 12. Oktober 2010

Montag 11. Oktober 2010

Mit viel Ungeduld wurde bereits am Sonntag das Puzzle-Muster angestrickt.
Es sollte sich herausstellen, dass es doch so eine kleine Knacknuss ist und es mussten so einige Hürden genommen werden.
Aber wir wollen Euch die tollen Anstrickbilder nicht vorenthalten.


 Am Montag haben sich dann einige Strickfrauen mit viel Neugierde und Vorfreude mit dem Thema Triangel oder auch mit dem rechteckigen Ten Stitch
beschäftigt und auch hier gibt es bereits herrliche Anstrickbilder.


Ja, hier auf dem Sternenberg wird sehr fleissig genadelt, es bleibt kaum Zeit zum essen und trinken und die Tage scheinen jetzt schon viel zu wenig Stunden zu haben.
Trotzdem wurde so gegen Abend bemerkt, dass sich der hartnäckige Nebel so langsam auflöst und einen kleinen Blick in die Ferne schweifen lies.

 Gelacht und diskutiert wird zwischen sehr stillen und ruhigen Minuten, wo mit viel Konzentration gestrickt und gezählt wird.

Im Verlaufe des Tages entstehen auch die tollsten Schlagwörter.
Das Schlagwort des Montag lautet definitiv:
"vorsätzlich doof"
Könnt Ihr Euch vorstellen wie wir gelacht haben, als dieses gefallen ist?

Mit einem positiven Blick in einen hoffentlich schönen, sonnigen und lehrreichen Dienstag verabschieden wir uns bis zum nächsten Mal.
Die stricksüchtigen Strickfrauen aus Sternenberg

Kommentare:

  1. Guten morgen, das sieht doch schon ganz farbig aus. Weiter so, da bin ich sehr gespant was so endsteht. Ein schöner Tag.
    Gruss Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie ich euch beneide.
    Irgendwie muss ich das von Berlin auch mal gebacken kriegen die Strickferien zu besuchen!
    Wäre dann aber 'ne totale Anfängerin in Sachen Patchworkstricken!

    Liebe grüße Marion,
    die sehnsüchrtig auf den Diensttagsbericht und das Dienstagsschlagwort wartet

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    wie ich sehe seid ihr seid ja richtig fleissig.
    Einen lieben Gruss Käthi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Strickfrauen,
    Viele Grüsse aus Zürich - sie sehen wunderschön aus eure Arbeiten und wie gut verstehe ich die Lismerinnen, die aufmachen mussten!!!!, da bin ich Weltmeisterin!!
    Liebe Grüsse und viel Vergnügen
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Was müsst ihr doch für eine tolle Gruppe sein...herrlich finde ich ja schon mal "vorsätzlich doof"...na und dann Eure Strickkünste....suuuuper!!!!
    Mein Entschluss steht fest...
    Ich wünsche Euch noch weritere wunderbare Tag
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  6. Uiii...da seit ihr aber schon sehr fleissig gewesen und ganz toll siehts schon aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen