In der Ruhe und Abgeschiedenheit, in der etwas anderen Atmosphäre von *Sternenberg*

weit weg von der Hektik und dem Stress unseres Alltages,

sich nur um seine persönliche Patchwork-Strick-Arbeit kümmern mit Hilfe und Unterstützung kompetenter Kursleitung und dabei sich rundum auch noch kulinarisch verwöhnen lassen,

in einer Runde von Gleichgesinnten ein paar erholsame Stricktage verbringen ...

das sind und bieten die Strickferien in der Schweiz.


Sonntag, 21. März 2010

Noro Mantel

Ich freue mich sehr,
dass ich Euch den Noro-Mantel von Suzanne K. nun hier zeigen darf.
Als Strickferien-Teilnehmerin im Oktober 2009 hat Sie sich in Gedanken mit dem Noro Muster befasst, sich einige Knäuel "Noro Kureyon" zugelegt und losgestrickt.
Mit viel Liebe zum Detail hat sich Suzanne K. dieses Prachtstück genadelt und zum Bspl. Taschen eingestrickt...

... oder auch den ganzen Mantel windicht abgefüttert ...
somit hat Sie einen richtigen tollen Wintermantel, denn das gute Stück hat ein ziemliches Eigengewicht...

und sich auch richtig schöne Knöpfe ausgesucht.

Kompliment liebe Suzanne und vielen Dank, dass ich Dein Prachtstück hier zeigen darf.

Allen strickferien.ch Blogbesucher
wünsche ich einen wunderbaren Frühlingsanfang
und schicke liebe Strickgrüsse
Eure Damaris Keller

Kommentare:

  1. Hoi Suzanne,
    ein riesiges Kompliment an dich. Dein Prachtsstück ist die hervorragend gelungen.
    Liebs Grüessli an alle Strickferienteilnehmerinnen
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. ... eine sehr edle Creation, gratuliere.. Christa

    AntwortenLöschen